Monatsarchiv für Januar 2007

4. Integraler Salon München – isam – Sonntag, 21.Januar 2007

14. Januar 2007

„Humor bringt die Transzendenz zurück“ – Wilber

Ich freue mich wenn Ihr auch dieses Jahr wieder dabei seid.
Unser letzter Salon hat für mich Fragen aufgeworfen, die ich
gerne zu Beginn mit Euch bewegen will.

Das Thema Mann Frau – bleibt uns erhalten und wir werden
sehen wie es Gestalt annimmt in unserer Mitte.

Im Feuer stehen können, ein Satz der das letzte Mal in mir auftauchte
hat mich zu einem Buch von Amy und Arnold Mindell geführt. “ Mitten im Feuer“
Gruppendynamik prozessorientiert verstehen und gestalten unter Berücksichtigung
von Rang und Privilegien, den dadurch ausgelösten verständlichen und
berechtigten Rachegefühlen und Mißbrauchserlebnissen Raum gebend.

Für die Gemeinschaftsbildung experimentieren wir diesmal auf der Basis des
Medizinrades um die Gestaltung und Verantwortung miteinander zu teilen.

Das Thema ist Sprache, Interpretation und Kontext,Sprachlosigkeit als Phänomen, die kognitive Entwicklungslinie und Identität versus Integrität. Es ist von meiner Seite einiges an Beiträgen zu Gesprächskultur, Übungen aus gewaltfreier Kommunikation möglich. Ganz wenig Theorie vorgesehen, eine kurze Einführung zu den 4 bzw 8 Perspektiven und bei Bedarf Erläuterung zum rechten und linken Weg.

Wer kommen mag möge sich bei mir rückmelden, (sofern nicht schon geschehen), das ich mich um Sitzgelegenheiten kümmern kann – Bitte mit Angabe eures Büffetbeitrags.
Wer nicht kommt gäbe mir bitte auch Bescheid, da ich sonst in die Warteschlaufe gerate.
Danken möchte ich auf diesem Weg für die Rückmeldungen und auch die Absagen.
Ich lade hiermit ausdrücklich ein immer wieder – nicht nur regelmäßig – dabei zu sein.
Es gibt Nachfragen nach jedem einzelnen was ich auf die Intensität eurer Präsenz zurückführe.
Insbesondere wenn Spannungen aufgetreten sind schätze ich es -und wie ich gehört habe auch andere –
wenn wir alle dabei bleiben und schauen wohin diese “ Pfeile“ fliegen wollen.